DZB BANK GmbH
Nord-West-Ring-Straße 11
D-63533 Mainhausen

 

Telefon +49 6182 928-0
Fax +49 6182 928-4243

 ________________________

 

Filiale Düsseldorf
Elisabethstraße 70
D-40217 Düsseldorf

 

Telefon +49 211 3386-07

Bildnachweis:

Einige Bilder auf dieser Website unterliegen dem copyright der folgenden Fotografen:

© Pressmaster, Dragon Images, light poet, wavebreakmedia, bikeriderlondon, LDprod, Andrey_Popv, Nadezhda1906

Quelle: http://www.shutterstock.com

Social Media

Das Impressum gilt auch für folgende Social Media Profile
XING
https://www.xing.com/companies/dzbbankgmbh

Einlagensicherung und Institutsschutz:

Die DZB BANK GmbH ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. angeschlossen.

www.bvr-institutssicherung.de
www.bvr.de/SE



Ombudsmannverfahren:

Die DZB BANK nimmt am Ombudsmannverfahren des
Bundesverband Deutscher Volksbanken und Raiffeisenbanken teil.

Mehr Infos zum Verfahren
Verfahrensordnung

 

Handelsregister: Amtsgericht Offenbach (Main) HRB 2 2365

 

Steuernummer: 035 225 00 959

UstID-Nummer: DE 114 10 4476

 

BIC: DZBMDEF1

IBAN: DE 30 5069 1300 8999 9921 04

 

Verantwortlich für den journalistisch-redaktionell gestalteten Inhalt
im Sinne des § 55 Abs. 2 des Staatsvertrages für Rundfunk und Telemedien:
Gerhard Glesel

Vertreten durch die Geschäftsführung:

Frank Geisen
Gerhard Glesel
Jan Weber

Vorsitzender des Aufsichtsrates:
Günter Althaus

 

Aufsicht:
Die DZB BANK GmbH unterliegt der Aufsicht durch die
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin)
Graurheindorfer Str. 108 - 53117 Bonn

Telefon: +49 228 4108-0 - Fax: +49 228 4108-1550
E-Mail: poststelle@bafin.de - Internet: www.bafin.de


Verbandszugehörigkeit:
Genossenschaftsverband e.V.
Bundesverband der Deutschen Volksbanken und
Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Bankenfachverband e.V.



Hinweise zur eropäischen Online-Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern:

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform erreichen Sie über den Link

http://ec.europa.eu/consumers/odr/